drohne kaufen

Drohne mit Kamera kaufen? Das ist zu beachten.

Drohne mit Kamera – eine schöne Ergänzung fürs Portfolio.

Hochzeitsfotografen werden sich gewiss schonmal mit dem Thema Drohne auseinandergesetzt haben. Nicht nur eine Fotobox ist eine geeignete Ergänzung für das Portfolio, Drohnen sind eine weitere gute Gelegenheit, um das eigene Fotografie – Angebot zu erweitern.

drohne kaufen

Drohnen machen inzwischen sensationelle Luftaufnahmen.

Die Qualität ist beeindruckend. Hersteller wie zum Beispiel DJI haben wirklich tolle Produkte für all jene, die sich dem Thema Luftaufnahmen widmen möchten.

Welche Drohne kaufen?

Inzwischen reden wir von einem Boom Markt. Drohnen sind in aller Munde. Im Positiven wie im Negativem. Aufgrund einiger Unfälle und nicht verantwortungsvollem Fliegen einiger sind Drohnen inzwischen ein Thema für die Politik und neue Gesetze sind von Nöten, um das Hobby oder das Gewerbe der Drohnenpiloten, die sich an Regeln halten nicht zu gefährden. Preislich fangen die DJI Produkte ca. bei 500 EUR an.

  • DJI Mavic
  • DJI Phantom
  • DJI SPark
  • Inspire

Dies sind nur einige Drohnen, die derzeit in aller Munde sind. Die Spark zum Beispiel gibt es derzeit schon recht günstig ohne auf gute Qualität verzichten zu müssen. Aber auch Modelle wie die Xiaomi, die gar noch günstiger sind, beeindrucken mit Top Qualität. Neben DJI gibt es jedoch noch vielerlei andere Hersteller und Drohnen, die insbesondere für Drohnenanfänger geeignet sind.

 

Vorsicht. Es gibt bei der gewerblichen Nutzung von Drohnen einiges zu beachten

Die gesetzlichen Bestimmungen für Drohnenpiloten ziehen ziemlich an. Dies ist der Wildfliegerei einiger geschuldet, aber auch die allgemein angespannte politische Lage trägt dazu bei. Wer einen Copter fliegt, sollte also entsprechende Vorkehrungen treffen. Die Drohnenverordnung bildet den gesetzlichen Rahmen für Copterpiloten.  Wir möchten jetzt nicht zu sehr auf Flugverbotszonen, Drohnenkennzeichnungspflicht, Kenntnisnachweis und Co eingehen, doch vor allem das Thema gewerbliche Versicherung sollte genauestens betrachtet werden. Wer mit dem Drohnen Fliegen Geld verdienen möchte, so zum Beispiel mittels Hochzeitsaufnahmen oder eigenem Youtube Kanal, dem sei an dieser Stelle empfohlen sich mit dem Thema Drohnenversicherung, Drohnenhaftpflicht auseinanderzusetzen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.